Seit heute morgen gehen bei uns Meldungen ein, dass die VPN-Verbindung des Konnektors nicht aufgebaut werden kann.

Seit heute morgen gehen bei uns Meldungen ein, dass die VPN-Verbindung des Konnektors nicht aufgebaut werden kann.

Es wird an einer Lösung gearbeitet und wir können aktuell leider nur um Geduld bitten.

Bitte vorerst NICHT die Konnektoren neu starten.

Das Einlesen von Versichertenkarten sollte trotz fehlender VPN Verbindung funktionieren.

Update 12.45 Uhr:

Die ersten Praxen haben wieder eine funktionierende VPN-Verbindung gemeldet.

Wir gehen davon aus, dass im Laufe des Tages alle Konnektoren wieder mit der TI verbunden sind.